99.9% der Werbung erreicht Ihr Ziel nicht…?

Posted: April 6th, 2007 | Author: | Filed under: Found today, nugg.ad | Tags: , , | Kommentare deaktiviert für 99.9% der Werbung erreicht Ihr Ziel nicht…?

In einem interessanten Bericht hat Doubleclick ein paar Globalwerte für die Klickraten unterschiedlicher Werbemittel veröffentlicht (bin durch das Firstmedia-Blog darauf gestossen). Eigentlich geht es darin um die Erkenntnis, dass Video-Ads besser funktionieren als klassische Banner-Ads. Aber was heisst das schon – die Klickraten lassen sich von sonst üblichen 0.1-0.2% auf 0.32% steigern. Ich finde es immer wieder unglaublich wie sensationell niedrig die Klickraten klassischer Online-Werbung doch sind. Da wird einem jedesmal von neuem klar, dass a) CPc Modelle für viele Werbeträger schlicht killing wären und b) CPc Modelle sicherlich nicht der Weisheit letzter Schluss sind wenn es um die Frage der Wirksamkeit von Online-Werbung geht.

Man kann sich sicherlich leicht mit den Fachleuten darauf einigen, dass Werbung auch wirken kann wenn sie nicht geklickt wird. Aber die Macht dieser einfach verfügbaren Klickraten ist halt schier nicht zu brechen – jeder kennt sie, jeder bekommt sie, Klickraten sind die Wirksamkeitswährung der Online-Werbung. Obwohl das vielleicht dumm ist.

Auf der anderen Seite sollte man nicht versuchen einfach – wie in anderen Medien üblich – nebulös zu argumentieren im Sinne von „seien Sie sicher, die Werbung wirkt schon“… Es ist eine grosse Stärke des Internet, dass es einen Rückkanal und totale Messbarkeit gibt. Man müsste versuchen qualitative measures aus dem Bereich Werbewirkung sehr viel leichter verfügbar zu machen, standardisiert, vergleichbar und so glaubwürdig wie Klickraten. Damit wäre der Online-Werbung ein riesiger Dienst erwiesen. Ob man diese Vereinfachungsleistung allerdings von den Marktforschern (die bisher für Werbewirkungsmessungen zuständig sind) erwarten darf? Ich glaube nicht…


Comments are closed.