Beim nugg.ad WM-Tippspiel ein iPad gewinnen

Posted: Mai 26th, 2010 | Author: | Filed under: nugg.ad | Tags: , , , , , | Kommentare deaktiviert für Beim nugg.ad WM-Tippspiel ein iPad gewinnen

Wer trifft die beste Prediction rund ums runde Leder und gewinnt den Hauptpreis? Geht das niegelnagelneue iPad an einen Kollegen aus dem Agentur-oder Vermarkter-Bereich oder vielleicht sogar an einen Teilnehmer aus der schreibenden Zunft? Diese Fragen stellen sich, im Vordergrund steht aber in erster Linie unsere Freude am Fußball!

Das ist auch der Grund dafür, dass nugg.ad das WM-Gewinnspiel für die Fußballfans der Mediabranche durchführt! Zur Teilnahme aufgerufen sind alle Mitarbeiter von Vermarktern und Agenturen (nein, man muss dafür noch nicht nugg.ad Kunde sein), sowie Journalisten.

Wir freuen uns wirklich über die Teilnahme eines jeden Einzelnen. Großartig ist, dass sich bereits während des Verfassens dieses Blogposts schon eine ganze Reihe an Teilnehmern angemeldet und registriert haben.

Wie funktioniert’s?

Als Plattform für das Tippspiel nutzen wir www.kicktipp.de. Wer teilnehmen und das schicke iPad gewinnen möchte, sendet einfach eine kurze Mail an Oliver Pracel (oliver.pracel@nugg.ad) mit dem Betreff Tippspiel, der daraufhin einen Einladungslink versendet.

Anmeldung zum nugg.ad WM-Gewinnspiel

Anmeldung zum nugg.ad WM-Gewinnspiel

Einzige Teilnahme-Voraussetzung ist, dass man in der Mediabranche (als Journalist, Vermarkter oder Agenturmitarbeiter) tätig ist.
Wir freuen uns sehr über zahlreiche Teilnehmer und natürlich auch auf die WM!
Gerne kann jeder, der diesen Post hier liest, seinen Kolleginnen und Kollegen Bescheid sagen.

Viel Erfolg und viel Spaß wünscht das nugg.ad Team!



“Die Einschaltquoten sind ja eh gelogen”

Posted: April 6th, 2008 | Author: | Filed under: Found today | Tags: , , , , , , | Kommentare deaktiviert für “Die Einschaltquoten sind ja eh gelogen”

Im aktuellen Handelsblatt-Blog „bel-etage“ von Thomas Knüwer und Hans-Peter Siebenhaar (übrigens absolut empfehlenswert!) philosophieren die Herren wirklich ohne ein Blatt vor den Mund zu nehmen über die Sinnhaftigkeit und Nachvollziehbarkeit von TV-Einschaltquoten (in diesem Beitrag: „Die sind tot die wissen es nur noch nicht“) und auch über die neuesten AGOF und IVW-Zahlen (in zwei getrennten Beiträgen „Die sind tot…“ und „Stiller Internet-Riese…“).

Als Ex-Reichweitenbauer bei Infratest/Emnid müssen wir zu solchen Äusserungen natürlich schweigen, bzw. sie mit Nichtbeachtung strafen.

Ist aber einfach trotzdem lustig anzuhören. Was mir besonders gefällt und zum Glück auch nicht Abmahngefährdet ist: Knüwer findet einen grossartigen Vergleich um zu erklären was Media-Agenturen sind: „Wie Paris-Hilton in der Online-Branche“. Bekommen viel nicht selbst verdientes Geld zur Verfügung gestellt und können es ohne Sinn und Verstand ausgeben. Und verdienen auch noch gut dabei. Grossartig!