Der Stil ist der genaue Abdruck der Qualität des Denkens

Posted: August 8th, 2007 | Author: | Filed under: nugg.ad | Tags: , | Kommentare deaktiviert für Der Stil ist der genaue Abdruck der Qualität des Denkens

Es gibt für mich kaum etwas Unangenehmeres als mit Leuten (bzw. für Leute) arbeiten zu müssen die keinen Stil haben. Klingt altmodisch, ich weiß. Jetzt könnte man sagen, dass das böse Geschäftsleben so was halt mit sich bringt, die Finanzabteilung zahlt keine Rechnungen wegen der Liquidität und erzählt auf Rückfragen erlogene Geschichten („müsste längst freigegeben sein“ etc.), juristische Fußangeln werden hinterrücks eingebaut um sich später rauseiern zu können, es wird hintenrum getuschelt und gemutmaßt, vertrauliche Informationen gelangen innerhalb von Sekunden dorthin wo sie nicht hinsollten usw. Es stimmt schon, vieles davon ist zu einem Masse eingerissen, dass man es fast schon resignierend als Business-Alltag bezeichnen und sich darin ergeben müsste. Und es stimmt wohl auch, dass die Online-Branche da nicht gerade positiv heraussticht… Komischerweise gibt es aber eine Menge von Leuten die in genau dieser Branche arbeiten, untern dem selben Verkaufs- und Kostendruck und trotzdem Haltung bewahren, die Sache sozusagen mit Stil ertragen. Das sind gar nicht so wenige. Also bleibe ich bei meiner Überzeugung, dass es letztlich doch eine ganz persönliche Entscheidung ist ob man versucht seinen Erfolg mit Lügen, Tricksereien und blöden Spielchen oder schlicht mit guter Arbeit und Qualität zu erreichen. Früher hätte man vermutlich auch mit „Anstand“ argumentiert – finde ich auch nicht unpassend. Eine persönliche Entscheidung jedenfalls und letztlich ein Abdruck der Qualität des Denkens – also eigentlich nichtmal nur eine „Stilfrage“. Jedenfalls gibt es nichts befreienderes als das Gefühl nicht mit jedem und in jeder Art arbeiten zu müssen…