Über den Dächern von Wien– Der Anwendertag der OTP Österreich war ein voller Erfolg

Posted: November 9th, 2012 | Author: | Filed under: Allgemein | Kommentare deaktiviert für Über den Dächern von Wien– Der Anwendertag der OTP Österreich war ein voller Erfolg

Am Nachmittag des 6. November lud nugg.ad zum Anwendertag der Open Targeting Platform (OTP) Österreich ins Wiener K47. An die 50 Abgesandte der Online-Branche, vertreten durch Vermarkter, Mediaagenturen und Advertiser, folgten dem Ruf von nugg.ad und seinen Partnern austria.com/plusderStandard.at, Die Presse.com, Kleine Zeitung, Purpur Media und styria interactive.

Über den Dächern von Wien und begrüßt von einem perfekten Regenbogen am Horizont, stellten nugg.ad und die OTP Österreich attraktive Möglichkeiten vor, wie Werbetreibende ihre Zielgruppen reichweitenstark und gezielt ansprechen können, um Aspekte wie Markenbekanntheit, Markensympathie und Kaufinteresse gezielt zu steigern.

Zu Beginn erläuterte nugg.ad CEO Stephan Noller die großen Möglichkeiten, die sich der Online-Branche durch die Open Targeting Platform bieten. Zum ersten mal schließt das Internet in puncto Reichweite, Zielgruppen, Kampagnensteuerung und Evaluierung auf zu den klassischen Medien TV und Print und wird mehr denn je attraktiv für große Marken. Sema Sagilk, nugg.ad Consulting Director und Philipp Linden, nugg.ad Consultant, belegten dies mit zahlreichen Case Studies. Das starke Interesse der Besucher reultierte in zahlreiche anwendungsbasierte Nachfragen, die die Veranstaltung äußerst interaktiv machten.

Die OTP Österreich selbst wurde schließlich von Karina Wundsam, Verkaufsleiterin bei austria.com/plus, vertreten. Frau Wundsam ging auf die spezifischen Möglichkeiten und Buchungsmodalitäten der österreichischen Vermarkterallianz ein und machte deutlich, dass es sich hier um ein völlig neues Modell mit revolutionären Gestaltungsmöglichkeiten für die Branche handelt.

Bei Fingerfood, kühlen Getränken und angeregten Gesprächen klang der Abend schließlich aus

„Der Anwendertag der Open Targeting Platform Österreich war eine schöne Gelegenheit, unser Angebot im Detail vorzustellen und im Kreis der Online-Branche zu diskutieren. Wir freuen uns auf sehr erfolgreiche Kampagnen“, so Karina Wundsam, Verkaufsleiterin austria.com/plus.

„Der Anwendertag zusammen mit der Open Targeting Platform Österreich war ein wichtiger Schritt“, sagt Stephan Noller, CEO nugg.ad. „Der österreichische Markt spielt eine große Rolle für uns und es ist wichtig, dass durch Modelle wie die OTP Österreich effiziente Lösungen für reichweitenstarkes Targeting geschaffen werden.“

Die kooperative Open Targeting PlatformTM ist bereits bei den Vermarktern austria.com/plus, Purpur Media, Styria und derStandard.at integriert, so dass alle übergreifenden Funktionen, wie zum Beispiel die Kontaktklassenoptimierung bereits angesteuert werden können. Der Kunde bzw. seine Mediaagentur erstellen mit ihren üblichen Methoden einen Mediaplan zur Erreichung ihrer Kampagnenziele. Die jeweiligen Volumina bei den Medien werden wie üblich einzeln gebucht, jedoch kommuniziert der Kunde / die Agentur, dass die Targetingtechnologie plattformübergreifend funktionieren soll. Der Rest der Abstimmung erfolgt zwischen nugg.ad und den Medienpartnern, um das Targetingziel des Kunden zu erreichen. Die Medien können dabei beliebig kombiniert werden und es ist nicht notwendig im kompletten Vermarkterverbund zu buchen.


Comments are closed.